Nutzungsbedingungen

INFORMATIONEN ZUR VERKAUFSSTELLE

Itai j.d.o.o. für Gastronomie und Dienstleistungen, eingetragen im Gerichtsregister des Handelsgerichts in Zadar unter der Registrierungsnummer des Registrierungsgegenstandes (MBS): 110051809, persönliche Identifikationsnummer (OIB): 98786020331, mit Sitz an der Adresse “Ive Vojnovića 2, Zadar, Kroatien”. Mob: +385977013985, E-Mail: [email protected]

PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN

 Im Angebot sind Bootsverleih und Skipperdienstleistungen. Der Mietpreis für jedes Boot und der Preis für die Dienstleistungen des Skippers finden Sie auf der Webseite und sind in Euro angegeben. Die Preise in Kuna werden zum mittleren Wechselkurs der Kroatischen Nationalbank (HNB) am Tag der Zahlung berechnet. Die Preise beinhalten die Kosten für die Nutzung des Bootes, Versicherung, vorgeschriebene Ausrüstung und Reinigung des Bootes nach dem Charter. Der Preis beinhaltet nicht die Treibstoffkosten und Gebühren für andere Häfen.

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Der Kunde zahlt bei der Buchung eines Bootes 50% des Gesamtpreises der Bootsmiete und den Rest bei der Übernahme des Bootes. Zahlungsmöglichkeit mit Visa, MasterCard, Maestro und Discover Karten. Das Boot wird in Zadar übernommen. Es besteht die Möglichkeit der Lieferung des Bootes zu anderen Standorten. Für die Lieferung werden Kosten berechnet, dessen Betrag abhängig von der Entfernung des Standorts ist.

Vertragsbestimmungen:

  1. Der Mietpreis beinhaltet die Nutzung des Bootes, vorgeschriebene Ausrüstung und Reinigung des Bootes nach der Miete. Im Mietpreis sind keine Treibstoffkosten und Gebühren für andere Häfen enthalten.
  2. Der Mieter erklärt, dass er über die erforderlichen See- und Navigationskenntnisse verfügt, um das gemietete Boot zu betreiben. Wenn der Mieter das Boot eine andere Person steuern lässt, ist er im Falle eines Unfalls für diese Person verantwortlich.
  3. Zahlung: 50% bei Buchung, der Rest bei Übernahme des Bootes.
  4. Der Mieter übernimmt das Boot in gutem Zustand, unbeschädigt, voll ausgestattet für die Fahrt. Eventuelle Einwände sollten im Protokoll bei der Übernahme angeführt werden.
  5. Der Mieter ist verpflichtet, das Boot zum vereinbarten Zeitpunkt, spätestens um 19:00 Uhr, mit Ausrüstung und vollem Tank zurückzugeben. Im Falle einer Verspätung ist er verpflichtet, dem Vermieter eine Entschädigung in Höhe von 50 Euro zu erstatten und den Kraftstoff zu zahlen, falls der Tank nicht voll ist.
  6. Der Mieter verpflichtet sich das Boot nicht unterzuvermieten, keine unbefugte Anzahl von Personen zu transportieren, keine anderen Boote zu schleppen (außer bei großer Gefahr), sich in angemessenem Schuhwerk oder barfuß auf dem Boot zu bewegen. Bei Nichteinhaltung der oben genannten Verpflichtungen hat der Vermieter das Recht, den Vertrag zu kündigen und die erhaltene Zahlung zu behalten.
  7. Der Mieter ist berechtigt, das Boot in einem Gebiet bis zu 3 Seemeilen von der Küste und den Inseln entfernt zu benutzen. Der Mieter darf mit dem Boot die kroatischen Hoheitsgewässer nicht verlassen.
  8. Bei der Übergabe des Bootes wird Schaden aus dem Betrag der Kaution beglichen (Kaution – Selbstbehalt der Vollkaskoversicherung). Falls der Mieter keinen Schaden verursacht, wird die Kaution nach Ablauf der Miete zurückerstattet.
  9. Falls der Vermieter das gebuchte (oder Ersatz-) Boot nicht innerhalb der vereinbarten Zeit liefern kann, erstattet er innerhalb von 24 Stunden das Geld für die Buchung zurück.

DATENSCHUTZ UND SICHERHEIT FÜR ONLINE-ZAHLUNG

Beim Bezahlen in unserem Webshop benutzen Sie CorvusPay – ein fortschrittliches System zur sicheren Annahme von Zahlungskarten über das Internet. CorvusPay gewährleistet die vollständige Vertraulichkeit Ihrer Kartendaten ab dem Zeitpunkt des Eingebens Ihrer Daten in das CorvusPay-Zahlungsformular. Zahlungsinformationen werden verschlüsselt von Ihrem Webbrowser an die Bank, die Ihre Karte ausgestellt hat, weitergeleitet. Unser Geschäft kommt nie mit vollständigen Informationen über Ihre Zahlungskarte in Kontakt. Außerdem sind die Daten selbst für Mitarbeiter des CorvusPay-Systems nicht zugänglich. Der isolierte Kern des Systems überträgt und verwaltet vertrauliche Daten unabhängig und sichert sie vollständig. Das Formular zur Eingabe von Zahlungsdaten ist mit einem SSL-Transportcode von höchster Zuverlässigkeit versehen. Alle gespeicherten Daten werden zusätzlich durch Verschlüsselung mit einem zertifizierten kryptografischen Gerät geschützt gemäß dem FIPS 140-2 Level 3 Standard. CorvusPay erfüllt alle Anforderungen in Bezug auf Sicherheit von Online-Zahlungen, die von führenden Kartenmarken vorgeschrieben werden, beziehungsweise arbeitet gemäß dem Standard – PCI DSS Level 1 – dem höchsten Sicherheitsstandard der Zahlungskartenbranche. Wenn Sie mit Karten bezahlen, die im 3-D Secure-Programm sind, bestätigt Ihre Bank zusätzlich zur Gültigkeit der Karte auch noch Ihre Identität mit einem Token oder Passwort. Corvus Info betrachtet alle gesammelten Informationen als Bankgeheimnis und behandelt sie entsprechend. Die Informationen werden ausschließlich für die Zwecke verwendet, für die sie bestimmt sind. Ihre sensiblen Daten sind absolut sicher und ihre Vertraulichkeit wird durch modernste Sicherheitsmechanismen gewährleistet. Es werden nur die Daten erfasst, die zur Ausführung der Zahlung gemäß den vorgeschriebenen anspruchsvollen Verfahren für die Online-Zahlung erforderlich sind. Sicherheitskontrollen und Betriebsverfahren in unserer Infrastruktur gewährleisten die aktuelle Zuverlässigkeit des CorvusPay-Systems. Mit der Aufrechterhaltung einer strengen Zugriffskontrolle, regelmäßiger Sicherheitsüberwachung und eingehenden Überprüfungen zur Verhinderung von Netzwerkschwachstellen, sowie geplanter Umsetzung von Bestimmungen zur Informationssicherheit wird die Systemsicherheit für den Schutz Ihrer Kartendaten dauerhaft aufrechterhalten und verbessert.

ERKLÄRUNG ZUR ERFASSUNG UND VERWENDUNG PERSÖNLICHER DATEN

 Itai j.d.o.o. kann den Endbenutzer auffordern, bestimmte Informationen über sich selbst anzugeben, wie z. B. Vor- und Nachname, Adresse (einschließlich Postleitzahl), E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum, Informationen zu Ihrer Kreditkartennummer, Ablaufdatum, Autorisierungscode und andere verknüpfte Informationen. Die Beteiligung an Identifizierungsaktivitäten und der Bereitstellung persönlicher Daten liegt in der Entscheidung des Endbenutzers. Wenn der Endbenutzer diese obligatorischen Informationen für eine bestimmte Aktivität, für die dies erforderlich ist, nicht bereitstellt, wird im nicht erlaubt sein an dieser Aktivität teilzunehmen. Itai j.d.o.o. gibt keine persönlichen Informationen des Endbenutzers an andere Parteien weiter.

ERKLÄRUNG ZUR WÄHRUNGSUMWANDLUNG

Alle Zahlungen erfolgen in kroatischer Kuna. Der Betrag, mit dem Ihre Kreditkarte belastet wird, wird durch Umrechnung des Preises von Euro in kroatische Kuna gemäß der gültigen Wechselkursliste der kroatischen Nationalbank ermittelt. Bei der Zahlung mit Ihrer Kreditkarte wird derselbe Betrag gemäß der aktuellen Wechselkursliste der Kreditkartenverbände in Ihre Landeswährung umgerechnet. Es besteht die Möglichkeit eines kleinen Unterschieds im Betrag gegenüber dem auf unserer Webseite angezeigten Originalpreises.